Kriterien für Einreichungen

Die Jury wird bei der Bewertung die folgenden Kriterien berücksichtigen. Mit (*) gekennzeichnet sind Kriterien, bei denen es bereits ein mögliches Gründerteam gibt.
Die mit (**) gekennzeichneten Kriterien werden nur bei Themen berücksichtigt, bei denen es kurzfristig eine Ausgründung geben soll, oder eine Gründung schon erfolgt ist.

Thema und Idee

  • Löst das Produkt / die Idee ein (technologisch, ökonomisch, gesellschaftlich) relevantes Problem?
  • Werden attraktive Märkte adressiert?
  • Insgesamt: Wie tragfähig ist die grundlegende Idee oder das geplante Produkt?

Team

  • Vereint das Team die notwendigen Kompetenzen, Erfahrungen und auch die Grundanlagen (fachlich, technologisch, unternehmerisch und persönlich) zur erfolgreichen Entwicklung und Umsetzung der Idee in einer Gründung? (*)
  • Besteht die Möglichkeit, dass das Team diese (weiter) entwickeln kann? (**)

Verwertungs-/Geschäftsmodell

  • Sind relevante Schlüsseltechnologien und -kompetenzen (im LZ) vorhanden?
  • Werden attraktive Kundengruppen adressiert bzw. wird ein besonderes Wertversprechen angeboten?
  • Sind die wesentlichen Vertriebswege klar dargestellt? (**)
  • Gibt es eine Vorstellung darüber, wie Einnahmen generiert werden (können)? Welche Ausgaben kommen auf die Gründung zu?

Stand der Umsetzung und mögliche Unterstützung

  • Existiert eine tragfähige Grundstruktur des Gründungsvorhabens, bzw. liegen relevante Vorarbeiten zu Technologien, Entwicklung, IP, etc. vor? (**)
  • Ist ein Erfolg des Gründungsvorhabens binnen 5 Jahren wahrscheinlich? (**)
  • Kann das Leistungszentrum maßgeblich zur Weiterentwicklung des Gründungsvorhabens beitragen?

Form der Einreichungen

Einreichungen dürfen zwei Seiten nicht überschreiten und sollten folgende Gliederung aufweisen: 

  • Titel der Projektidee
  • Kurzbeschreibung und Hintergrund
  • Idee und Kontext
  • Stand der Forschung und wissenschaftlichen Fragestellung des Projekts
  • Erwartete Ergebnisse
  • Literaturangaben und Quellen 
  • Vorgesehener Bearbeiter

Weitere Informationen zu den Gliederungspunkten sind in unserer Word-Vorlage zu finden.
Einreichungen können bis zum 11. Januar 2023 an ihub[at]lz-insigna.de gesendet werden.

English submissions are of course also possible. Please use this Word template for this purpose. 
Submissions can be sent to ihub[at]lz-insigna.de by January 11.